Willkommen beim

TUS OST Bielefeld

Neuer Trainer 1. Mannschaft

Wunschkandidat Hokamp zum TuS Ost

Trainer für die nächste Saison - Marcel Hokamp wird zur kommenden Saison Trainer beim TuS Ost Bielefeld. "Er war unser Wunschkandidat" sagt Dominik Petersilie, sportlicher Leiter beim TuS.

Hokamp kehrt damit zu seinem Heimatverein zurück. "Der Neuaufbau ist eine sehr interessante Aufgabe. Zudem ist der TuS das Umfeld, bei dem für mich alles begann", sagt Hokamp, der immer schon mal Trainer bei seinem Heimatverein werden wollte. Beim TuS durchlief "Hoki" mehrere Jugendmannschaften, bevor es ihn über die Stationen VfL Schildesche, DSC Arminia, BV Werther, TuS Solbad Ravensberg und den VfL Ummeln 2009 wieder als Spieler in die Heeper Fichten führte.

Hier übernahm er auch eine Trainerstelle im Jugendbereich. Danach ging er zwei Jahre als Trainer zum BV Werther, um nun erneut zurück zu kehren.

Die Stelle des Co-Trainers übernimmt Oliver Nestmann, der aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zwischen den Toren stehen kann. "Olli verfügt über eine Menge Erfahrung und hat zudem ein erstklassiges Netzwerk an Spielern", betont Petersilie. "Ich freue mich sehr auf die Aufgabe, zudem ist es der perfekte Einstieg in das Trainergeschäft", sagt Nestmann.

Das Trio der Verantwortlichen Hokamp, Nestmann und Petersilie wird nun in den kommenden Wochen daran arbeiten, eine schlagkräftige Truppe für die Fußball-Kreisliga A zusammenzustellen. Auch die Verpflichtung eines neuen Trikot-Sponsors steht mit auf der Agenda.

Quelle: Neue Westfälische