Willkommen beim

TUS OST Bielefeld

"Wirkt"-Zertifikat

Engagiert für Flüchtlinge: "WIRKT!" Zertifikat für den TuS Ost

Online Voting für Publikumspreis gestartet

Das Projekt „Cricket in Bielefeld – Brücke zur Heimat“ der Freien Turn- und Sportvereinigung Ost e.V. erhält das Spendensiegel des unabhängigen Analysehauses PHINEO für seine besonders wirkungsvolle Arbeit. Am 28. April 2016 wird das PHINEO Wirkt-Siegel in Berlin unter Schirmherrschaft von Staatsministerin Aydan Özoğuz, Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration an den TuS Ost für sein Projekt „Cricket in Bielefeld“ und 12 weitere ausgezeichnete Projekte übergeben. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, die ja nicht nur unser Cricket-Projekt betrifft, sondern auch das gesamte Vereinsmanagement!“ freut sich Rolf Engels, 1. Vorsitzender des TuS Ost. „Insbesondere haben Vision und Strategien des Vereins die PHINEO-Analysten überzeugt, und das empfinden wir natürlich als besondere Bestätigung unserer Arbeit.“ Cricket im TuS Ost  - das ist die einzige Cricket-Vereinsmannschaft Westfalens! Sie organisierte sich ursprünglich aus einer Gruppe junger Flüchtlinge – so finden die Jugendlichen neben sportlichem Erfolg auch ein Stück Heimat. Andreas Rickert, Vorstandsvorsitzender von PHINEO: „Bei diesem Projekt hat uns sofort die Symbiose überzeugt: Flüchtlinge haben die Cricket-Mannschaft selbst initiiert und aufgebaut. Der Sportverein stellt dafür Ressourcen zur Verfügung. So entsteht etwas, das über die einzelne Idee hinausgeht.“

Das Analysehaus PHINEO hat in einem 1,5-jährigen Verfahren untersucht, was geflüchteten Menschen nachhaltig beim Ankommen und bei der Integration hilft. Ergebnis der Analyse: Gemeinnützige Organisationen tragen mit ihrem Engagement entscheidend zu einer lebendigen Willkommenskultur bei. Die Projekte reichen von Freizeitangeboten über Asylrechtsberatung bis zu medizinischer und psychologischer Betreuung. Cricket in Bielefeld gehört zu den 13 Projekten, die von PHINEO für ihre besonders wirkungsvolle Arbeit mit dem Wirkt-Siegel ausgezeichnet werden. PHINEO ist ein gemeinnütziges Analyse- und Beratungshaus für wirkungsvolles gesellschaftliches Engagement. Ziel ist es, die Zivilgesellschaft zu stärken. Mit Wirkungsanalysen, einem kostenfreien Spendensiegel, Publikationen, Workshops und Beratung unterstützt PHINEO gemeinnützige Organisationen und InvestorInnen wie Stiftungen oder Unternehmen dabei, sich noch erfolgreicher zu engagieren (www.phineo.org).

Bei einer Online-Abstimmung hat das Projekt jetzt die Chance auf einen Publikumspreis von 6.000 Euro. Dazu braucht der TuS Ost Ihre/eure Unterstützung! Die Abstimmung startet heute und läuft bis zum 24. März 2016. Online-Abstimmung auf www.phineo.org/themen/fluechtlingshilfe Herzlichen Dank! Das Ergebnis des Publikumspreises wird bei der Zertifikatsübergabe am 28. April 2016  bekannt gegeben.